Taunusmedical Arbeits- und Präventionsmedizin Logo

Coronaschnelltest in Ihrem Taunusmedical Arbeits- und Präventionsmedizin in Hünstetten


Wichtiger Hinweis (aktualisiert am 02.08.2021)

Um unseren Service für Sie zu verbessern, haben wir eine Systemumstellung durchgeführt. Sie können ab sofort (02.08.2021) wieder Termine buchen.

Bitte kommen Sie nicht unangemeldet vorbei, da wir Sie ohne vorherige Online-Anmeldung nicht mehr testen können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!



Das Taunusmedical bietet die Durchführung von kostenlosen Coronaschnelltests an.

Hinweis: Wir testen im Gebäude des Taunusmedical in der dritten Etage.
Adresse: Neukirchner Str. 51, 65510 Hünstetten.

Testzeiträume

Mo - Do: 9:00 - 12:00 Uhr
Mo - Do: 13:00 - 16:30 Uhr
Fr: 9:00 - 12:00 Uhr
Fr: 13:00 - 16:45 Uhr
Sa: 10:00 - 16:00 Uhr

Auf dieser Website können Sie unkompliziert einen Termin zur Durchführung eines Coronaschnelltests bei uns im Taunusmedical in Hünstetten buchen.

Ablauf

  1. Terminbuchung bei unserem externen Partner auf testkalender.de
  2. Sie erhalten eine Terminbestätigung inkl. Link zum Fragebogen per E-Mail
  3. Drucken Sie den Fragebogen (siehe Link zu Fragebogen in E-Mail) aus und füllen Sie diesen händisch aus
  4. Bringen Sie Ausweisdokument und ausgefüllten Fragebogen zum Termin mit. Ohne ausgefüllten Fragebogen können wir den Schnelltest zum gebuchten Termin nicht durchführen.
  5. Abstrich durchführen lassen
  6. Testergebnis online mittels QR-Code abrufen

Hinweise zum PoC-Antigen-Test auf SARS-CoV-2

Bei der Durchführung des PoC-Antigentests auf SARS-CoV-2 führen wir einen vorderen nasalen Abstrich durch. Dafür wird die Probe durch einen Abstrich mittels eines in die Nase eingeführten Wattestäbchens genommen. Auch bei sorgfältiger Durchführung kann es in Einzelfällen zu Verletzungen, wie leichten Blutungen oder Reizungen kommen.

Ist der Antigentest positiv, hat der Getestete unverzüglich ein PCR-Test durchführen zu lassen und sich in häusliche Quarantäne zu begeben.

Im Falle eines positiven Testergebnisses sind wir verpflichtet, das Testergebnis namentlich dem zuständigen Gesundheitsamt zu melden.

Ein negatives Testergebnis bedeutet nicht, dass eine COVID-19-Infektion sicher ausgeschlossen werden kann. Das Ergebnis stellt lediglich den Gesundheitsstatus zum Zeitpunkt der Testdurchführung dar.

Externe Website zur Terminbuchung

Zur digitalen Prozessbegleitung speichert die Certista Labs AG auf testtermin.de u.a. folgende personenbezogene Daten:

Ihre Daten werden vom Anbieter der Buchungsplattform verschlüsselt abgespeichert.

Die Eingabe Ihrer Daten ist grundsätzlich freiwillig. Ohne Ihre Daten können wir jedoch den Test nicht durchführen.



Termin buchen


Hinweise für Eltern

Wir testen Ihre Kinder offiziell ab dem vollendeten 5. Lebensjahr. In Ausnahmefällen können wir auch jüngere Kinder testen, behalten uns aber vor, die Situation abzuwarten, einzuschätzen und dann zu entscheiden ob wir auch die jüngeren Kinder testen können. Ein ganz entscheidender Punkt ist die Symptomfreiheit, sowohl von Ihnen als auch von Ihren Kindern.
Sobald diese nicht gegeben ist, sind wir die falschen Ansprechpartner. Sie sollten dann bitte Rücksprache mit Ihrem Haus- und/oder Kinderarzt halten.



Datenschutzerklärung


Das Taunusmedical in Hünstetten nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Daher möchten wir, dass Sie wissen, wann welche Daten auf dieser Website erhoben werden und wie diese verwendet werden. Wir halten uns hierbei selbstverständlich an die Datenschutzgrundverordnung der EU (DS-GVO). Grundsätzlich verfolgen wir auf unserer Website das Ziel der Datensparsamkeit.

Name und Anschrift des Website-Betreibers

TAUNUSMEDICAL Arbeits- und Präventionsmedizin GmbH
Neukirchner Str. 51
65510 Hünstetten
Telefon: +49 (0)6126 – 95 69 142
E-Mail: corona@taunus-medical.de

Welche Daten werden beim Zugriff auf unserer Website verarbeitet?

Bei jedem Zugriff auf unser Internet-Angebot werden bestimmte Daten über den Zugriff (Name der abgerufenen Datei, URL, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, IP-Adresse des zugreifenden Hostsystems) in einer sogenannten Protokolldatei (englisch: Server-Logfile) abgespeichert.

Diese gespeicherten Daten werden lediglich zur Behebung von technischen Problemen oder bei Hinweisen auf rechtswidrige Nutzung genauer analysiert. Sie dienen ausschließlich eigener statistischer Auswertung und dem Interesse der Betriebssicherheit. Die Daten werden entsprechend geltendem Recht aufbewahrt und gelöscht. Rechtsgrundlage ist hierbei Artikel 6 Abs. (1) lit. f DS-GVO. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Bei einer Anfrage per E-Mail erfolgt die Eingabe Ihrer personenbezogenen Daten stets auf freiwilliger Basis. Nachrichten, die Sie uns per E-Mail zusenden, werden nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet. Die Daten werden nicht an dritte Personen/Unternehmen weitergegeben oder für Werbezwecke verwendet.
Rechtsgrundlage zur Verarbeitung dieser Kontaktdaten ist hierbei Artikel 6 Abs. (1) lit. b DS-GVO.

Datenschutzhinweise zur Terminbuchung

Informationen hierzu entnehmen Sie bitte auf der Buchungswebsite unseres externen Anbieters.

Löschung Ihrer Buchungsdaten

Ihre Personen- und Termindaten, die Sie über diese Website an uns gesendet haben, werden spätestens zwei Wochen nach stattgefundenem Termin vollständig von unseren Systemen gelöscht. Alternativ können Sie Ihre Daten jederzeit selbst löschen. Einen Link zur Bearbeitung/Löschung Ihrer Daten erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung unter der Überschrift "Termin-Link".

Recht auf Auskunft und Löschung

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben ist es Ihnen möglich, deren Korrektur, sowie Löschung, zu beantragen.

Welche Cookies werden auf dieser Website verwendet?

Cookies sind Textdateien, die beim Besuch einer Website auf dem Endgerät gespeichert werden, um bspw. den Besucher bei einem erneuten Besuch der Website eindeutig identifizieren zu können. Unsere Website verwendet keine solchen Cookies zur Identifizierung der Benutzer oder zur Auswertung des Benutzerverhaltens.

Damit die Funktionsfähigkeit unserer Website gewährleistet ist, verwenden wir auf unserer Website jedoch ein sogenanntes Session-Cookie. Dieses beinhaltet keine personenbezogenen Daten und wird beim Beenden der Session (bspw. beim Schließen des Browserfensters) automatisch gelöscht. Rechtsgrundlage zur Verwendung eines solchen Session-Cookies ist Artikel 6 Abs. (1) lit. f DS-GVO, da ohne dieses Cookie ein sicherer Betrieb der Website nicht gewährleistet werden kann. Desweiteren wird ein Cookie zur Verhinderung von Cross-Site-Request-Forgery (CSFR) eingesetzt. Dies stellt eine Schutzmaßnahme zum sicheren Betrieb der Website dar. Das Cookie enthält ebenfalls keine personenbezogene Daten und wird für 2 Stunden auf Ihrem Endgerät gespeichert. Rechtsgrundlage ist Artikel 6 Abs. (1) lit. f DS-GVO.

Datenschutzbeauftragte

Frau Ayben Dillice
Telefon: +49 (0)6126 – 95 69 142
E-Mail: corona@taunus-medical.de

Links zu Internet-Seiten anderer Anbieter

Unser Online-Angebot enthält ggf. Links zu Internet-Seiten anderer Anbieter. Wie auch auf den Inhalt, haben wir keinen Einfluss darauf, dass diese Anbieter die Datenschutzbestimmungen einhalten. Deren Inhalte machen wir uns nicht zu eigen.

Änderungen der Datenschutzerklärung

Im Zuge der Weiterentwicklung unserer Internet-Seiten und der Implementierung neuer Technologien können auch Änderungen dieser Datenschutzerklärung erforderlich werden. Wir werden Sie dann an dieser Stelle darüber informieren.

Impressum


Postanschrift:
TAUNUSMEDICAL Arbeits- und Präventionsmedizin GmbH
Neukirchner Str. 51
65510 Hünstetten
Telefon: Telefon: +49 (0)6126 – 95 69 142
E-Mail: corona@taunus-medical.de
www.taunus-medical.de

Geschäftsführer:
Fabian Kschischo
Duran Dillice

Sitz der Gesellschaft: 65510 Hünstetten

Registergericht: Wiesbaden

Registernummer: HRB 32252

Steuernummer: Finanzamt Wiesbaden II 43 246 01725

Haftungsausschluss:
Alle Daten auf unseren Internet-Seiten sind mit größter Sorgfalt geprüft. Eine Gewähr für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität kann jedoch nicht übernommen werden. Jegliche Haftung ist ausgeschlossen. Die Angaben dienen nicht als Grundlage rechtsverbindlicher Geschäfte und ersetzen keine persönliche Beratung oder schriftliche Angebote. Teste, Bilder und Grafiken dieser Seiten unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung, Reproduktion oder Weitergabe von einzelnen Inhalten oder kompletten Seiten bedürfen der schriftlichen Zustimmung seitens CMC-Gesundheitsmanagement GbR. Für die Inhalte von Internetseiten Dritter, die durch Hyperlink mit den Seiten von www.cmc-gesundheitsmanagement.de verknüpft sind oder von denen eine Verknüpfung zu den unseren besteht, haften die jeweiligen Anbieter.